Der Lions Club Baden-Baden Lichtentaler Allee 
ist entstanden aus einer einvernehmlichen 
Ausgründung des Paten-Lions-Clubs LC Baden-Baden.

Der erste und -seinerzeit- einzige Lions Club Baden-Badens hatte eine Größe erreicht, die es kaum noch ermöglichte, entstandene Freundschaften angemessen zu pflegen. Baden-Baden ist eine höchst beliebte Bäder-, Kultur- und Ferienstadt. Viele Menschen zieht es nach ihrem Berufsleben in diese reizvolle Umgebung.

 

So sind dem Lions Club Baden-Baden zahlreiche Mitgliedschaften mit nord- und west-deutschen Migrantenhintergrund zugewachsen. 
Solche Art von Zuwächsen sind praktisch nicht steuerbar, aber aufgrund der damit einherkommenden neuen Ideen und Sichtweisen gerne gesehen.

Um die Clubgröße wieder überschaubarer zu machen, wurde unter der Führung des hochrangigen Lionsfreundes und alsbaldigen Gründungspräsidenten Dr. Erwin Burkard unser Club aus der Taufe gehoben. So gesehen sind wir durch ungeschlechtliche Vermehrung aus einem Patenclub entstanden – biologisch gesehen also aus einer „Knospung“.

Unser Club fördert von Anfang an nachhaltig Kunstereignisse und Sozialprojekte. Dabei steht im Kunstbereich die Musik im Vordergrund. Die Sozialprojekte konzentrieren sich sowohl auf Problemfelder der Jugend (z.B. Suchtprävention), als auch in Engagements zugunsten älterer Menschen (z.B. Beihilfen und Betreuungen).

In jedem Fall werden solche Projekte bevorzugt, die geografisch greifbar nahe liegen. Damit wird durch ständige Beobachtung der Entwicklungen zugleich die Effizienz der eingesetzten Mittel permanent überprüft. Ein Mangel an Projekten konnte trotz der räumlichen Begrenzung noch nicht identifiziert werden.

Nachdem bei der Gründung die Mindestzahl nur knapp überschritten wurde, zählt unser Club heute 34 Mitglieder.

Unser regelmäßiger Treffpunkt ist jeden 3. Freitag im Brenner´s Parkhotel. An jedem 1. Mittwoch treffen sich die Mitglieder an unterschiedlichen Orten. Dabei dominieren zu diesem Termin private Einladungen zu sog. Herrenabenden. Zu besonderen, gesellschaftlich relevanten Veranstaltungen sind stets auch unsere Damen gern gesehene Gäste.

Dr.Walter F. Schickinger

 

Eine der zahlreichen romantischen Brücken über die Oos

 

   
Gründungsmitglieder am 17. März 1995
     
  Dr. Erwin Burkard Hanns Wurz
  Karl-Heinz Berger Hubert Gassenschmidt
  Hubert Edelmann Dr. Hans-Michael Utz
  Dr. Alfred Rennert Romeo Kühnl
  Rolf Metzmaier Hermann Krehl
  Jürgen D. Krämer Kurt A. Walter
  Dr. Hans-Georg Klug Dr. Walter F. Schickinger
  Dr. Manfred Heidmann Kurt Ganzmann
  Dr. Michael Gerstner Dr. Gerhard Wendenburg
  Arnold Nothdurft Gerhard Weinelt
Vorstand 1995/96
     
  Gründungspräsident: Dr. Erwin Burkard
  Vizepräsident: Dr. Walter F. Schickinger
  Schatzmeister: Hubert Edelmann
  Sekretär: Rolf Metzmaier
  Clubmaster: Jürgen D. Krämer